TSV zu Hause

Einige unserer Übungsleiter haben sich etwas einfallen lassen und interessante Angebote zusammen getragen, um während der Corona-Krise ein Sportprogramm für zu Hause anbieten zu können. Auf dieser Seite sammeln wir die verschiedenen Angebote.

Gesundheitssport

Heiko Knießner ( +49 152 53744857 ) weist auf die Angebote des Niedersächsischen Turner-Bunds und des LandesSportBunds hin.

Radsport

Das Orga-Team des Volksradfahrens und des RTFs um Klaus Nienaber ( +49 4242 80989 / +49 1522 2366579 ) , Manfred Nienaber ( +49 4242 7277 ) und Kai Heidorn ( +49 4242 84642 ) stellen die Strecken der vergangenen Barrier Volksradfahren zum individuellen Nachradeln zur Verfügung.

Sportgymnastik

Renate Spanier-Rohlfing ( +49 4242 937949 ) bietet ihre Yoga-Kurse montags und donnerstags von 18:30 bis 20:00 Uhr per Zoom-Videokonferenz zum Mitmachen von zu Hause an. Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte per E-Mail bei Renate. Sie teilt dann die notwendigen Anmelde-Informationen mit.

Saskia Stürmann ( +49 4242 6558405 ) bietet dienstags ab 20:00 und mittwochs ab 19:45 Zumba im Live-Stream per Zoom an.
Zumba im Wohnzimmer

Turnen

Angela Pawelzig gibt schriftliche Anweisungen über Whatsapp an ihre Gruppe der Ligaturner weiter. Dies gestaltet sie mit Aufwärm-, Dehn- und Kräftigungsübungen. Derzeit findet diese Art von Training zweimal wöchentlich statt und jeder der mag, kann von zuhause aus teilnehmen.
Collage der Turnerinnen im “Home Office” Collage der Turnerinnen im “Home Office” Collage der Turnerinnen im “Home Office” Collage der Turnerinnen im “Home Office” Salto auf dem Trampolin

Baseball

Fliegende Baseballs und Inneneinrichtung vertragen sich nicht immer, aber die Barrien Gren Bears machen das Beste aus der Zwangspause.