Sportstätten

Hallenbad Barrien

Im Barrier Hallenbad werden Schwimmen und die Aquafitnesskurse der Gymnastik-Sparte angeboten. Schwimmbecken mit drei Bahnen von 16 2⁄3 m verfügt über einen variablen Beckenboden, sodaß die Wassertiefe von 30cm bis 2m eingestellt werden kann. Dies ermöglicht eine vielseitige Nutzung. Das Barrier Hallenbad wird durch den Förderverein Barrier Bad e.V. betrieben. [mehr]

Hallenbad Syke

Das Syker Hallenbad bietet den Schwimmerinnen und Schwimmern der Schwimmsparte bzw. der SG Syke Barrien ein 25m-Becken. Das Bad wird druch die Stadt Syke betrieben. [mehr]

Sport- und Bewegungszentrum

2011 wurde das Vereinsheim des TSV Barrien zum vereinseigenen Sport- und Bewegungszentrum erweitert. Seitdem werden in der teilbare Turnhalle zahlreiche Kurse der Sparten Gymnastik, Sportgymnastik und Gesundheitssport angeboten. Auch die Doppelkopf-Gruppe trifft sich dort. Im Gebäude befindet sich auch das Büro der Geschäftsstelle, der Vereinstreff und ein Seminarraum. [mehr]

Sporthalle GTS Mensa

Die städtische Sporthalle an der Ferdinand-Salfer-Straße ist eine von zwei Sporthallen der Grund- und Oberschule an der Ferdinand-Salfer-Straße. Sie wird durch den TSV Barrien im Winter für das Baseball-Training genutzt. Parkplätze sind an der Schule vorhanden. Die Halle ist vom Syker Bahnhof in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. [mehr]

Sporthalle Gymnasium Syke

In der Sporthalle des Syker Gymnasiums wird Turnen angeboten. Parkmöglichkeiten sind auf dem Parkplatz des Gymnasiums an der Lindhofstraße oder am Riederdamm vorhanden. Hausherr ist der Landkreis Diepholz. [mehr]

Sporthalle Jahnstraße (Große Halle)

Die städtsiche Sporthalle in der Jahnstraße wird vom TSV Barrien für Tischtennis, Korbball, Turnen und Volleyball genutzt. Die Halle bietet Zuschauern Platz auf einer Tribüne. Parkplätze sind im begrenzten Maß an der Halle vorhanden. [mehr]

Sporthalle Rathausstraße (Kleine Halle)

Die städtische Sporthalle in der Rathausstraße ist die Heimat der Radballer und der Judokas. Auch einige Kurse der Sportgymnastik werden dort angeboten. Die Außenwand schmückt seit 2015 ein Wandbild des mexikanischen Künstlers Héctor Tobón. [mehr]

Sportplatz am SBZ

Auf dem Sportplatz an der Wassermühle sind die Sparten Fußball und Baseball zu Hause. Zwei Fußballfelder und eine zusätzliche Rasenfläche bieten viel Platz und das angrenzende Sport- und Bewegungszentrum eine hervorragende Infrastruktur auch für größere Veranstaltungen wie z.B. das jährliche Volksradfahren. [mehr]